lokaler Ordner für Release Prüfung /Softwareverteilung

lokaler Ordner für Release Prüfung /Softwareverteilung

Beitragvon jochen.tollkiehn » Fr 23. Jan 2015, 09:15

!!! ÄNDERUNG für Release 2018-1 !!!
für FriloSoftware, den Anhang FSO_FriloInstallSync.zip herunterladen, silent installation folgt

Programme auf einen PC ohne Internetanschluß übertragen:
Anhang FSO_FriloInstallSync.zip herunterladen und ausführen. Es wird ein Ordner C:\Frilo InstallSync erzeugt mit allen erforderliche Komponenten, die entweder auf einen USB-Stick oder in ein beliebiges (Netz-)Laufwerk kopiert werden können.
Dann über Frilo Konfiguration - Service - Ordner für Releaseprüfung wählen



V E R A L T E T - nur bis 2017-2
mit der aktuellen Version von FriloSystemNext muß nicht jeder PC mit dem Internet verbunden sein, sondern es reicht, wenn ein PC die Installation zur Verfügung stellt
Programme auf einen PC ohne Internetanschluß übertragen:
1) PC MIT Internetzugang
Zuerst das aktuelle FriloSystemNext herunterladen und installieren
http://www.frilo.eu/Release/Frilo_Germa ... m.Next.msi
dann bei Frilo.Konfiguration ->INSTALLATION ->Ordner für Release Prüfung ERSTELLEN
klicken und einen USB Stick oder Netzwerkordner wählen, dann werden dort alle notwendigen Dateien heruntergeladen

2) PC OHNE Internetzugang:
Frilo.Konfiguration ->STANDARDFUNKTIONEN ->Ordner für Release Prüfung AUSWÄHLEN
und den USB Stick oderNetzwerkordner wählen, dann werden von dort alle erforderlichen Dateien geholt (und auch z.B. FriloSystemNext automatisch aktualisiert)
!!! HINWEIS: Änderung ab Release 2016, bitte FriloSync im Anhang neu herunterladen !!!
Für Administratoren, die mehrere PCs verwalten lässt sich das Herunterladen des Aktuellen Release automatisiseren:
Im Order Frilo.System.Next (i.d.R C:\Program Files (x86)\Frilo\Frilo.System.Next) gibt es die Datei "Frilo.InstallSync.exe", die man z.B. per Aufgabenplanung regelmäßig starten kann. Über die zugehörige Konfigurationsdatei "Frilo.InstallSync.exe.config" kann z.B. der Speicherpfad geändert werden. Die Datei "Frilo.InstallSync.exe" ist unabhängig, kann also ohne eine Frilo-Installation auf einem PC gestartet werden.
Den INHALT (nicht den Ordner selbst !) des FriloSync-Ordners als Zip packen und danach FriloSystemNext mit Parameter /i %Pfad
starten (z.B. FriloSystemNext.exe" /i "D:\FLRelease\2015-voll.zip"), dann werden alle Komponenten und das Release installiert.
Wenn die Lizenzdatei in dem Zip liegt (parallel zur Datei Label.ID), wird diese gleich mit installiert.
Dateianhänge
FSO_FriloInstallSync.zip
(24.13 KiB) 11-mal heruntergeladen
Frilo.InstallSync.zip
(18.24 KiB) 554-mal heruntergeladen
Jochen Tollkiehn
Support
FRILO SOftware GmbH
jochen.tollkiehn
 
Beiträge: 17
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:35

Zurück zu Installation

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron